Charity Auktion: Eine ist Deine!

Im Rahmen der nivata Yogalehrerausbildung ist das Projekt „Holy Mala“ ins Leben gerufen worden. Um den Aspekt des Karma Yoga (Yoga des Handelns) und des Bhakti Yoga (Yoga der Hingabe) erfahrbar zu machen, wurden in den Seva-Stunden der nivata Yogalehrer Ausbildung 45 Gebetsketten (Malas) geknüpft. Diese wurden dann vom Dalai Lama im Himalaya gesegnet, von Stars wie Esther Schweins, Hanns Zischler, Nadine Warmuth, Minh Khai getragen, von Künstlern wie Jeppe Hein unterstützt, von der Yoga Aktuell auktioniert, von Yogainteressierten ersteigert und von allen gemeinsam den indischen Kindern von Tara Trust gespendet. Insgesamt sind 3895 € zusammengekommen – eine Summe, die direkt nach Auktionsende am 09.12.2012 an die Jamyang Schule ins Himalaya ging.