Charity Mala 2016: Dankeschön.

Gestern war es soweit: nicht nur das ein wundervolles Ausbildungsjahr zu Ende gegangen ist, auch das Charity-Mala Projekt 2016 fand einen wunderbaren Höhepunkt:

1560 € überreichten die frischgebackenen nivata®teacher der Interkulturellen Initiative e.V., die die Spende für das Projekt „Frauen und Kinder in Not“ einsetzen werden. Und so kamen mit dem Ausbildungsmotto „Mit Yoga ins Leben“ zwei wichtige Dinge zusammen: der Wunsch Yoga in Leben zu bringen und der Wunsch Frauen und Kindern zu helfen, nach gewaltvollen Erfahrungen wieder ins Leben zu finden.

Darüberhinaus haben Teilnehmer der Gruppe innerhalb des Ausbildungsjahres Yogastunden für die Frauen gegeben und so mit dem Unterrichten erste Erfahrungen machen können, und den Teilnhemerinnen erste Eindrücke geben können, wie Yoga den Weg in ein neues Lebens unterstützen kann.

Und so erfüllte sich die Projektidee wie gewünscht: Hand in Hand.Und bunt wie das Leben.